App fora do catálogo

Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurueckgeschossen

"...Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen!" Wie es zur größten Katastrophe der Menschheit kam. Nach sechs Jahren Krieg, Millionen von Toten, ...

App fora do catálogo

Aplicativos similares para Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurueckgeschossen

Descrição

"...Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen!"

Wie es zur größten Katastrophe der Menschheit kam.

Nach sechs Jahren Krieg, Millionen von Toten, dem Völkermord an Juden, Sinti und Roma sowie weiteren so genannten "Nicht·Arischen·Rassen" Stand die Welt 1945 vor den Frage: "Wie konnte es zu dieser Katastrophe kommen?" Auf ein weltumspannendes Ereignis wie den Zweiten Weltkrieg kann es keine einfache Antwort auf diese Frage geben. Die Schuldfrage an Ausmaß und Wirkung hat die Wissenschaft Gott sei Dank geklärt. Die Frage, wie ein Volk so widerstandslos, so hörig in die Katastrophe eilen konnte, bleibt dabei menschlich unverständlich, auch wenn Historiker den sachlichen Gründen immer weiter nachforschen. Schon vor dem 1. September 1939 hatte die Welt knapp sechs Jahre Zeit, sich auf die zunehmend groteskere deutsche Realität einzustellen.

Die Umbrüche von regierenden Monarchien zu ersten Demokratien hatten alle europäischen Staaten vor völlig neue Lebenssituationen ihrer Bevölkerungen gestellt. Der Nationalstolz der europäischen Völker wurde von der jeweiligen Regierung dazu benutzt, die eigene Macht zu festigen. Die bürgerlichen Regierungen sahen sich nämlich einer neuen politischen Kraft gegenüber: dem Sozialismus.
Dieser entwickelte sich vor allem in der Arbeiterklasse zum Werkzeug eines ganz neuen Bewusstseins. Es war sozusagen ein Selbstbewusstsein bei einer Schicht, die bislang fast nahezu ohne politischen Einfluss geblieben war, und um die nun von allen politischen Richtungen und Kräften gebuhlt wurde. Als Mittel zum Zweck diente dabei auch der so genannte Nationalstolz. Dieser Nationalstolz führte in drei große europäische Kriege zwischen 1870 und 1945 - drei Kriege, von denen zwei die Welt veränderten und der daraus resultierende, ungeheure Verlust an Leben und Kultur nahezu jedes Land der Erde betraf. Wie es zum letzten, dem zweiten Weltkrieg kam, davon berichtet dieses Hörbuch.

Wie konnte es zu dieser Tragödie kommen?
Dieser Frage gehtd ieses Hörbuch nach und taucht tief in die Geschichte ein. Mit einzigartigen Tondokumenten belegt, wird der Weg von einer Monarchie über die kurze Zeit der ersten deutschen Republik zum totalitären Nazi-Deutschland verfolgt.

In der Reihe Navarra-Zeitgeschichte erscheint diese Dokumentation als Zeugnis gegen das Vergessen.

Sprecher: Thomas Friebe, Karlheinz Tafel
Regie: Stefan Hackenberg
Text: Michael Nolden
Technik Aufnahme: Stephan Busch
Schnitt und Mix: Lubo Slavicek

Dieses Hörbuch ist eines von vielen Hörbüchern aus dem Hause Navarra-Verlag.

Bei dieser Produktion haben sowohl der Verlag als auch die Entwickler darauf geachtet, dass ein "echtes" Hörbuch entsteht. Neben dem Hörgenuss sind nun auch die Sprechertexte mitzulesen.

Ver mais

Ficha técnica

Versão: 2.0.4

Tamanho: 52.82 MB

Sistema:

Preço: 4,49 €

Desenvolvido por gain-up.de

Comentário sobre Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurueckgeschossen

*Não use os seus dados para fins de marketing, precisamos apenas verificar e-mail
Nós utilizamos cookies próprios e de outros no RockAppRoll. Se você continuar a navegação, significa que você está de acordo. Aceitar · Leia mais